Bird ’n‘ Breakfast

Exkursion:
Eisvogel und Co am Wohlensee mit Brunchen und Führung in der Station Hasli
Findet statt am Samstag, 1. April, 7:45

Information:

Die ersten Rückkehrer aus Afrika, einer der farbigsten Vögel in der Schweiz und andere interessante Vögel erwarten uns am Wohlensee! Unter der Leitung von Valentin Moser und Nicolas Auchli werden wir einen Einblick in die Feldornithologie bekommen. Nach dem Beobachten brunchen wir gemütlich zusammen in der ethologischen Station Hasli mit anschliessendem Rundgang im Institut.
Der Brunch wird indirekt von der Fachschaft finanziert. Heisst, ihr werdet gebeten etwas mitzubringen (Beispiel Zopf, Konfi usw). Die Auslagen werden wir euch gegen die Quittung schnellst möglich zurückerstatten.

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Exkursion auf Deutsch.

Die Teilnehmeranzahl ist stark beschränkt, der frühe Vogel fängt den Wurm!

Der ungefähre zeitliche Ablauf:

07:45 Besammlung Treffpunkt Bahnhof Bern
08:03 Bus zum Wohlensee
08:30 Start der Exkursion am Wohlensee
11:30 Brunch und Rundgang
15:00 Ende in der Längasse, Kreisel Bremgartenstrasse/Länggassstrasse

Mitbringen:

  • Feldstecher
  • Vogelbestimmungsbuch (wenn vorhanden)
  • Beitrag zum Brunch-Buffet
  • Wetter angepasste Kleider
  • Geld für den Bus

Aktuell haben wir zum Brunch / Stand 26.3.17 21:15

  • Äpfel
  • Aufstrich
  • Bier
  • Birnen
  • Brot
  • Brownies
  • Butter
  • Caotina
  • Eier
  • Fruchtsaft
  • Frischkäse
  • Getränke
  • 5 x Gipfeli
  • 2 x Honig
  • Käse
  • Lachs
  • Margarine
  • M-Budget Konfi
  • 4 L Milch
  • 2 x Orangensaft
  • vegane Züpfe
  • Vollkornbrot
  • 10 x Yoghurt
  • 2 x Zopf
  • Becher

Anmeldung & Fragen

 

ein_eisvogel_im_schwebflug